Eine neue Buchung im Kalender vornehmen

Im Kalender können Sie ganz einfach eine Ressource aus der Liste buchen.

Schnellbuchung im Kalender

Klicken Sie mit dem Mauszeiger auf den gewünschten Zeitpunkt in der ausgewählten Ressource. Mit einem Klick auf den gewünschten Zeitpunkt öffnet sich ein kleines Fenster zur Schnellbuchung.

Schnellbuchung im Kalender vornehmen

Im Fenster der Schnellbuchung geben Sie folgendes an:

  • Titel
  • Dauer/Zeit
  • Organisator:in
  • Verantwortlich:e
  • Bemerkungen
  • Email Notifikation

Für die Angabe einer anderen Organisator:in sind spezielle Benutzerrechte notwendig. Es erscheint Ihnen eine Auswahl an passenden Mitarbeiter- oder Kundennamen, welche in der Datenbank gespeichert sind. Standardmässig sind Sie als Benutzer:in eingetragen.

Daneben kann, ebenfalls nur mit bestimmten Berechtigungen, eine für die Reservation verantwortliche Person im Feld „Verantwortlich:e“ eingetragen werden. Sobald eine verantwortliche Person definiert ist, werden die E-Mail Notifikationen (sofern im Profil aktiviert) an diese Person verschickt und nicht mehr an die Organisator:in.

Bemerkung:
Die Exchange Synchronisation, falls aktiviert, erfolgt nach wie vor auf der Organisator:in.

Klicken Sie auf den Button Buchen wird der Raum ohne Eingabe weiterer Informationen für eine gewisse Zeit, gemäß den Angaben in den persönlichen Einstellungen, gebucht.

Detailbuchung im Kalender

Wählen Sie im Fenster der Schnellbuchung den Button Detailbuchung aus, gelangen Sie zum Eingabefeld für detaillierte Informationen.

Schnellbuchung im Kalender vornehmen

Sie schließen die Buchung ab, indem Sie auf den Button Buchung abschließen klicken.

Die einzelnen Funktionen der Felder werden Ihnen im Kapitel Detailbuchung beschrieben: Detailbuchung